Tag der offenen Bar & Club Tür

Veröffentlicht am 19. April 2017 Die Bar- und Clubsafari führt durch Nachtclubs und -bars, die bestrebt sind das St. Gallen Nachtleben mit neuen Ideen und Ansätzen zu bereichern. Wir bieten allen interessierten BesucherInnen die Möglichkeit, die Nachtlokale zur Abwechslung mal während dem Tag zu besichtigen. Dazu gibt es in drei Lokalen jeweils eine kurze Führung und einen Blick hinter die Kulissen. news_image

Der geführte Rundgang mit Hintergrundinfos beginnt um 14:30 Uhr in der Süd Bar und endet im Ivy Club.

Abschliessend gibt es die Möglichkeit, im Ivy Club an der Podiumsdiskussion mit NachtGallen VertreterInnen, der Stadträtin Maria Pappa, dem Polizeikommandant der Stadt St.Gallen Ralph Hurni und dem FH Dozenten Stephan Schlenker teilzunehmen.

Bar- und Clubsafari:

14:30h Treffen in der Süd Bar
14:45h Rundgang Süd Bar mit Vorstellung NachtGallen
15:00h Kurze Info zum Thema Sicherheit/Jugendschutz am Bsp. Kugl

15:30h Spaziergang Richtung Talhof
15:45h Rundgang Talhof
16:15h Soundcheck der Band Pedestrians fürs Honky Tonk

16:45h Spaziergang Richtung Ivy Club
17:00h Rundgang Ivy Club


Der geführte Rundgang ist gratis und richtet sich explizit auch an Nicht-Partyraketen, ältere Semester und Menschen, die nicht mit der Clubkultur vertraut sind. Nehmen Sie doch diese Gelegenheit wahr, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und Fragen zu stellen. Wir freuen uns auf Sie!



Podiumsdiskussion zum Thema "Verändertes Ausgangsverhalten"
17:30 Uhr Ivy Club, Bahnhofstr. 10, St. Gallen

- NachtGallen VertreterInnen
- Maria Pappa - Stadträtin Bau und Planung

- Ralph Hurni - Polizeikommandant der Stadt St. Gallen
- Stephan Schlenker - Dozent FH, Fachbereich Soziale Arbeit
- Emilia SteigerDan van de Gaer -im Nachtleben aktiven Jugendliche

 

Weitere Infos: www.facebook.com/nachtgallen

Nationaler Open Club Day: www.openclubday.ch

Zurück zur Übersicht